Geschätze Besucher der Turnershow Sulz

Das OK bedauert, euch mitteilen zu müssen, dass die Turnershow 2022 nicht stattfinden wird. Die Gesundheit aller Vereinsmitglieder der Turnfamilie Sulz hat oberste Priorität und die Turnershow soll nicht unter einem Qualitätsverlust leiden.

Nach aktuellem Stand müssten wir die Turnershow als Anlass mit Zertifikatspflicht (geimpft, genesen oder getestet) für alle Turnende, Zuschauende und Helfende durchführen. Dies würde bedeuten:

Regelmässiges Testen für ungeimpfte und nicht genesene (ab 01.10.2021 werden diese Kosten nicht mehr vom Bund bezahlt). Bei jeglichen Krankheitssymptomen (wie Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, Kopfschmerzen, etc.) darf die Turnhalle nicht betreten werden. Kinder unter 16 Jahren und ungeimpfte/nicht genesene müssen sich nach einem Corona Fall in Quarantäne begeben.

Das sind nur einige der Gründe, die das OK für eine Absage der Turnershow 2022 bewog. Der Entscheid schmerzt. Aber das OK blickt hoffnungsvoll in die Zukunft und verfolgt das Projekt «all night long» weiter.